Home
Blog
Inhalt
Aktuelles
Suche
Ticker
Buntes
Gesellschaft
Politik
Wissenschaft
Recht
F64.0
Existenzforderung
Archiv
Aktionsmaterial
Download Texte
Freunde
Externe News
Gesetzgebung
Galerie
Filme
Reform-Stimmen
Impressum
  Home arrow Blog arrow 10.09.2007
10.09.2007
Bereis am 20. Juli wurde das Transsexuellengesetz geändert, nämlich im Zusammenhang mit der Vornamensänderung. So gilt die Regelung nun auch für "Ausländer, dessen Heimatrecht keine diesem Gesetz vergleichbare Regelung kennt". Ebenso weggefallen ist die Altersgrenze für die Vornamensänderung, die bisher bei 25 Jahren lag. Gültig soll diese Regelung ab November sein. Das ändert nun nichts an der Grundmenschenrechtsverletzung des TSG, dem Abstreiten der Existenz von Menschen, die mit gegengeschlechtlichen Fortpflanzungsorganen geboren wurden.
 
< Zurück   Weiter >
 
(C) 2017 Menschenrecht und Transsexualität
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.