Home
Blog
Inhalt
Aktuelles
Suche
Ticker
Buntes
Gesellschaft
Politik
Wissenschaft
Recht
F64.0
Existenzforderung
Archiv
Aktionsmaterial
Download Texte
Freunde
Externe News
Gesetzgebung
Galerie
Filme
Reform-Stimmen
Impressum
  Home arrow Blog arrow 10.03.2008
10.03.2008
Wenn Transsexualität angeboren ist und etwas mit der Psyche des Menschen zu tun hat, dann lässt sich davon ableiten, dass das Gehirn das wichtigste geschlechtsbestimmende Organ ist und transsexuelle Menschen z.B. Frauen sind, die als Mädchen mit Penis und Hoden geboren werden. Ein logischer Gedanke, will ich mal meinen - ich wollte ihn nur noch einmal in Kurzform aufführen, damit hier niemand vergisst, um was es auf dieser Seite eigentlich geht. Damit diese Erinnerung ein wenig bunter wird, hier ein kleiner Audioausschnitt aus der Sendereihe "Geist und Gehirn" (br alpha, Folge "Sie sind ihr Gehirn") mit Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, Neurowissenschaftler an der Universität Ulm:

 
< Zurück   Weiter >
 
(C) 2017 Menschenrecht und Transsexualität
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.